Trailcheck Taunus: Flowtrail Großer Feldberg

Beitrag Teilen:

Der Flowtrail Feldberg, der durch die Gravity Pilots gebaut wurde und betrieben wird, ist seit einiger Zeit das Schmuckstück der Mountainbiker im Taunus. Auf der künstlich angelegten Strecke gibt es alles, was das Bikerherz begehrt: Neben einigen flowigen Anliegerkurven und knackigen Wurzelpassagen stehen auch einige Tables, Rampen und Drops bereit, auf denen man Airtime genießen kann. An den kritischen Stellen haben weniger erfahrene Biker die Möglichkeit, die schwierigsten Hindernisse zu umfahren, analog zu Skipisten gibt es an diesen Stellen eine Beschilderung mit Blau, Rot oder Schwarz. Profis und Anfänger, Endurobiker und Hardtailfahrer können hier also gleichermaßen in die Vollen gehen. Der Flowtrail beginnt kurz unterhalb des Feldberggipfels nahe der Busshaltestelle am Windeck und endet am Gasthaus zum Fuchstanz.

Eigentlich ist es Fußgängern verboten, die Strecke zu betreten, leider trifft man aber am Wochenende beifast jeder Abfahrt auf irgend einen verirrten Wanderer oder eine Gruppe Kinder, Vorsicht ist also immer geboten!

Bei trockenen Verhältnissen brauche ich für die knapp 2 km lange Strecke ungefähr 4 1/2 Minuten, poste doch einfach deine Bestzeit in den Kommentaren!

Trailmap und GPS Download

volle Distanz: 1703 m
Maximale Höhe: 849 m
Gesamtanstieg: 46 m
Gesamtabstieg: -150 m
Download
Hinweis: Die GPS Tracks dürfen gerne privat genutzt werden, gewerbliche Nutzung sowie die Verbreitung (z.B. auf anderen Websites) ohne Zustimmung des Autors ist jedoch nicht erlaubt!
 

Beitrag Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.